Unsere Vorstellung von Softwareentwicklung baut bis heute auf ganz allgemeinen Prinzipien zur Problemlösung auf:

  • explizite Zielfestlegung
  • Entwicklung eines Lösungskonzeptes
  • Realisierung der Lösung
  • überprüfung der Zielerreichung (auch für Zwischenziele)
Diese Prinzipien sind heute in allen aktuellen Vorgehensmodellen umgesetzt. Schon in unseren frühen Projekten in der Telekommunikation konnten wir darauf unsere Vorstellungen von einem strukturierten Entwicklungsprozess entwickeln. Unser daraus entstandenes Vorgehensmodell ist kompatibel zu den gängigen Prozess- und Prozessbewertungsmodellen und kann in Umfang und Ausprägung jeweils an die Anforderungen der Projekte angepasst werden.
Nach diesen Vorstellungen oder auch nach einem kundenspezifischen Modell
entwickeln wir für unsere Kunden unter anderem:
  • Technische Softwaresysteme für verschiedene Anwendungsbereiche (unser Schwerpunkt)
  • Softwarewerkzeuge zur Unterstützung des Projektmanagements in der Softwareentwicklung
  • Datenbankgestützte Web-Anwendungen mit überwiegend technischem Charakter
    (z.B. der daum electronic Trainingsserver)
  • Plugins für freie Software-Werkzeuge, die wir in unserer Arbeit nutzen
Entwicklungsarbeiten können vollständig in unserer Verantwortung oder arbeitsteilig mit dem Kunden durchgeführt werden. Entsprechend unseren Erfahrungen können wir auch einzelne Aktivitäten aus dem Entwicklungsprozess oder den Begleitprozessen übernehmen.
  Fon: +49 911 519550
  Fax: +49 911 5195555
  E-Mail: info@bup-nbg.de